Kronberg Festival

„Weitergabe des Feuers“

20. September bis 3. Oktober 2024

It’s Showtime! Beim Kronberg Festival rollt die Kronberg Academy auch 2024 Jahr den roten Teppich aus – und Sie werden erleben, wofür sie steht und brennt.

  • 28 Konzerte, bei denen es funkt und zündet!
  • Öffentliche Workshops und Vorträge
  • Geigenbauausstellung
  • Geigenbaumesse VioViva

Mit Sir András Schiff, Gidon Kremer, Janine Jansen, Antje Weithaas, Jean-Guihen Queyras, Kirill Gerstein, Martin Helmchen, Alexander Melnikov, Till Fellner, Kristian Bezuidenhout, Nils Mönkemeyer, Armida Quartett, Daniel Sepec, István Vardai, Riccardo Minasi, Anastasia Kobekina, Julia Hagen, Chamber Orchestra of Europe, Ensemble Resonanz, Freiburger Barockorchester, Kremerata Baltica, La Stagione Frankfurt, hr-Bigband und vielen anderen …

Karten erhältlich ab 23. Mai
(für Freunde der Kronberg Academy ab 13. Mai)

Cello Meisterkurse

22. bis 30. September 

Beim diesjährigen Kronberg Festival wird nicht nur das Feuer weitergegeben: In den öffentlichen Cello Meisterkursen geben weltbekannte Cellisten ihr technisches Know-how, künstlerisches Einfühlungsvermögen und wertvolle Erfahrungen an junge Talente weiter. Und Sie können dabei sein!

Weitere Informationen
 

VIOVIVA KRONBERG

23. bis 28. September 

Nach ihrem Debüt vor zwei Jahren verwandelt die internationale Geigenbaumesse VioViva Kronberg wieder in einen Treffpunkt für Manufakturen aus der ganzen Welt: Internationale Geigenbauer, Bogenmacher und Saitenhersteller präsentieren sich in der Stadthalle Kronberg, die ihre Türen für Fachpublikum wie für Liebhaber gleichermaßen öffnet.

Weitere Informationen


Förderer

Kulturfonds Dagmar Westberg Stiftung Deutsche Bank Stiftung Flossbach von Storch Taunus Sparkasse Liselott und Klaus Rheinberger Stiftung

Medienpartner

Mobilitätspartner

Euler Group