Veranstaltungskalender

Sonderveranstaltungen 2020 | Musikerporträts - Fotografien von Barbara Klemm
Barbara Klemm, eine der großen Fotografinnen Deutschlands, hat mit ihrer Kamera Bildikonen geschaffen. In den letzten Jahrzehnten porträtierte sie neben berühmten bildenden Künstlern und Schauspielern auch große Musikerpersönlichkeiten.
Museum Kronberger Malerkolonie
Heinrich-Winter-Straße 4a 61476 Kronberg

Sa 19. September -
So 11. Oktober

11.00 - 19.00 Uhr

Museum Kronberger Malerkolonie


Öffnungszeiten:
Mittwoch 15–19 Uhr
Samstag 12–18 Uhr
Sonntag 11–18 Uhr

Karten
5 € / erm. 4 €

Sonderveranstaltungen 2020

Musikerporträts

Fotografien von Barbara Klemm

Barbara Klemm, eine der großen Fotografinnen Deutschlands, hat mit ihrer Kamera Bildikonen geschaffen. In den letzten Jahrzehnten porträtierte sie neben berühmten bildenden Künstlern und Schauspielern auch große Musikerpersönlichkeiten. Die Ausstellung zeigt 30 ihrer charakteristischen Schwarz-Weiß-Aufnahmen – manch eine(r) der Abgebildeten war schon „live“ in Kronberg zu sehen.
Details >

Eine Kooperation der Kronberg Academy mit der Stiftung Kronberger Malerkolonie.

Die Ausstellung wird unterstützt durch die Obermark GmbH.

Medienpartner
Sonderveranstaltungen 2020 | Jahreskonzert des Emanuel Feuermann Konservatoriums
Junge Streicher des Emanuel Feuermann Konservatoriums präsentieren Solo- und Kammermusikwerke aus verschiedenen Musikepochen, mit Werken u.a.
Stadthalle Kronberg
Heinrich-Winter-Straße 1 Kronberg im Taunus Hessen 61476

Fr 25. September

19.00 Uhr

Stadthalle Kronberg


Eintritt frei. Spenden sind herzlich willkommen!


Anmeldung unter efk@kronbergacademy.de oder Tel. 06173 - 783333

Sonderveranstaltungen 2020

Jahreskonzert des Emanuel Feuermann Konservatoriums

Junge Streicher des Emanuel Feuermann Konservatoriums präsentieren Solo- und Kammermusikwerke aus verschiedenen Musikepochen, mit Werken u.a. von Bach, Haydn, Saint-Saens, Sarasate, Vivaldi.
Sonderveranstaltungen 2020 | Anspiel - Konzert 1
Werke von Ludwig van Beethoven, Robert Schumann und Wolfgang Amadeus Mozart.
Stadthalle Kronberg
Heinrich-Winter-Straße 1 Kronberg im Taunus Hessen 61476

So 27. September

11.00 Uhr

Stadthalle Kronberg

Karten
40 / 30 €


Karten über Tel. 06173 783377 oder karten@kronbergacademy.de

Sonderveranstaltungen 2020

Anspiel

Konzert 1

Werke von Ludwig van Beethoven, Robert Schumann und Wolfgang Amadeus Mozart.
Details >

Ludwig van Beethoven (1770–1827)
Bagatelle op. 126 Nr. 1

Jean-Sélim Abdelmoula, Klavier

 

Robert Schumann (1810–1856)
Fantasiestücke für Klavier, Violine und Violoncello op. 88
1. Romanze: Nicht schnell, mit innigem Ausdruck
2. Humorekse. Lebhaft
3. Duett. Langsam und mit Ausdruck
4. Finale. Im Marschtempo

Seiji Okamoto, Violine
Maciej Kułakowski, Violoncello
Jean-Sélim Abdelmoula, Klavier

 

Wolfgang Amadeus Mozart (1756 – 1791)
Streichquintett D-Dur KV 593
1. Larghetto – Allegro – Larghetto – Primo Tempo
2. Adagio
3. Menuetto. Allegretto – Trio
4. Allegro

Marie-Astrid Hulot, Violine
Stella Chen, Violine
Ziyu Shen, Viola
Diyang Mei, Viola
Hayoung Choi, Violoncello

 

Änderungen vorbehalten.

Sonderveranstaltungen 2020 | Anspiel - Konzert 2
Werke von Ludwig van Beethoven, Dmitri Shostakovich und Anton Bruckner.
Stadthalle Kronberg
Heinrich-Winter-Straße 1 Kronberg im Taunus Hessen 61476

So 27. September

15.00 Uhr

Stadthalle Kronberg

Karten
40 / 30 €


Karten über Tel. 06173 783377 oder karten@kronbergacademy.de

Sonderveranstaltungen 2020

Anspiel

Konzert 2

Werke von Ludwig van Beethoven, Dmitri Shostakovich und Anton Bruckner.
Details >

Ludwig van Beethoven (1770–1827)
Klaviertrio D-Dur op. 70 Nr. 1 “Geistertrio”
1. Allegro vivace e con brio
2. Largo assai ed espressivo
3. Presto

Marie-Astrid Hulot, Violine
Erica Piccotti, Violoncello
Jean-Sélim Abdelmoula, Klavier

 

Dmitri Shostakovich (1906–1975)
Streichquartett Nr. 7 fis-Moll op. 108
1. Allegretto
2. Lento
3. Allegro – Allegretto

Seiji Okamoto, Violine
Lir Vaginsky, Violine
Sindy Mohamed, Viola
Luca Giovannini, Violoncello


Anton Bruckner (1824–1896)
Streichquintett F-Dur WAB 112
3. Adagio

Ji Young Lim, Violine
Stephen Waarts, Violine
Diyang Mei, Viola
Ziyu Shen, Viola
Erica Piccotti, Violoncello

Änderungen vorbehalten.

Sonderveranstaltungen 2020 | Anspiel - Konzert 3
Werke von Ludwig van Beethoven, Maurice Ravel und Anton Stepanowitsch Arensky.
Stadthalle Kronberg
Heinrich-Winter-Straße 1 Kronberg im Taunus Hessen 61476

So 27. September

17.00 Uhr

Stadthalle Kronberg

Karten
40 / 30 €


Karten über Tel. 06173 783377 oder karten@kronbergacademy.de

Sonderveranstaltungen 2020

Anspiel

Konzert 3

Werke von Ludwig van Beethoven, Maurice Ravel und Anton Stepanowitsch Arensky.
Details >

Ludwig van Beethoven (1770–1827)
Bagatelle op. 126 Nr. 4

Jean-Sélim Abdelmoula, Klavier

 

Maurice Ravel (1875–1937)
Sonate für Violine und Violoncello
1. Allegro
2. Très vif
3. Lent
4. Vif, avec entrain

Stephen Waarts, Violine
Brannon Cho, Violoncello

 

Anton Stepanowitsch Arensky (1861–1906)
Quartett für Violine, Viola und zwei Violoncelli a-Moll op. 35
1. Moderato
2. Theme: Moderato (and variations)
3. Finale: Andante sustenuto – Allegro moderato

Mairéad Hickey, Violine
Ziyu Shen, Viola
Alexander Warenberg, Violoncello
Ivan Karizna, Violoncello

 

Änderungen vorbehalten.

Sonderveranstaltungen 2020 | Anspiel - Konzert 4
Werke von Johann Sebastian Bach, Mieczysław Weinberg, Fritz Kreisler und Robert Schumann.
Johanniskirche
Friedrich-Ebert-Straße 18 Kronberg im Taunus Hessen 61476

So 27. September

18.30 Uhr

Johanniskirche


Ausverkauft

Sonderveranstaltungen 2020

Anspiel

Konzert 4

Werke von Johann Sebastian Bach, Mieczysław Weinberg, Fritz Kreisler und Robert Schumann.
Details >

Johann Sebastian Bach (1685–1750)
Adagio aus Toccata, Adagio und Fuge C-Dur BWV 564 (Osokins)

Mieczysław Weinberg (1919–1996)
Sonate für Violine und Klavier Nr. 6 op. 136

Fritz Kreisler (1875–1962)                            
Rondino über ein Thema von Beethoven

Robert Schumann (1810–1856)
Sonate für Violine und Klavier Nr. 3 a-Moll WoO 2
1.    Ziemlich langsam – lebhafteres Tempo
2.    Intermezzo. Bewegt, doch nicht zu schnell
3.    Scherzo. Lebhaft
4.    Finale. Markiertes, ziemlich lebhaftes Tempo

Gidon Kremer, Violine
Georgijs Osokins, Klavier

 

Änderungen vorbehalten.

Sonderveranstaltungen 2020 | Anspiel - Konzert 5
Werke von Ludwig van Beethoven und Johannes Brahms.
Stadthalle Kronberg
Heinrich-Winter-Straße 1 Kronberg im Taunus Hessen 61476

So 27. September

20.00 Uhr

Stadthalle Kronberg

Karten
40 / 30 €


Karten über Tel. 06173 783377 oder karten@kronbergacademy.de

Sonderveranstaltungen 2020

Anspiel

Konzert 5

Werke von Ludwig van Beethoven und Johannes Brahms.
Details >

Ludwig van Beethoven (1770–1827)
Streichquartett B-Dur op. 133 “Große Fuge”

Stephen Waarts, Violine
Mairéad Hickey, Violine
Diyang Mei, Viola
Brannon Cho, Violoncello

 

Johannes Brahms (1833–1897)
Streichsextett B-Dur op. 18
1. Allegro ma non troppo
2. Andante ma moderato
3. Scherzo. Allegro molto – Trio. Animato – Tempo primo
4. Rondo. Poco allegretto e grazioso

Stella Chen, Violine
Lir Vaginsky, Violine
Ziyu Shen, Viola
Diyang Mei, Viola
Ivan Karizna, Violoncello
Hayoung Choi, Violoncello

 

Änderungen vorbehalten.

Konzert | Solisten der Kronberg Academy
Werke von Hugo Wolf, Johannes Brahms, Dmitri Shostakovich, Antonín Dvořák und Felix Mendelssohn Bartholdy.
Alte Oper Frankfurt
Opernplatz 1 Frankfurt am Main Hessen 60313

Sa 3. Oktober

20.00 - 21.00 Uhr

Alte Oper Frankfurt

Karten
40 €
20 € für Schüler/Studenten
Kaufen


Tickethotline Frankfurt Ticket:
069 - 13 40 400
(MO–FR 10–18 Uhr)


In Kooperation mit der Alten Oper Frankfurt

Sonderveranstaltungen 2020

Konzert

Solisten der Kronberg Academy

Werke von Hugo Wolf, Johannes Brahms, Dmitri Shostakovich, Antonín Dvořák und Felix Mendelssohn Bartholdy.
Details >

PROGRAMM

Vilde Frang, Violine
Jonian Ilias Kadesha, Violine
Karolina Errera, Viola
Claudio Bohórquez, Violoncello

Hugo Wolf (1860–1903)
Italienische Serenade G-Dur

 

Vilde Frang, Violine
Nils Mönkemeyer, Viola
Claudio Bohórquez, Violoncello
Michail Lifits, Klavier

Johannes Brahms (1833–1897)
Klavierquartett Nr. 3 c-Moll, op. 60

3. Andante

 

Jonian Ilias Kadesha, Violine
Seiji Okamoto, Violine
Karolina Errera, Viola
Julia Hagen, Violoncello
Michail Lifits, Klavier

Dmitri Shostakovich (1906–1975)
Klavierquintett g-Moll, op. 57 

1. Präludium. Lento                                                    
2. Fuge. Adagio                                                           
3. Scherzo. Allegretto

 

Seiji Okamoto, Violine
Jonian Ilias Kadesha, Violine
Nils Mönkemeyer, Viola
Julia Hagen, Violoncello
Michail Lifits, Klavier

Antonín Dvořák (1841–1904)
Klavierquintett Nr. 2 A-Dur, op. 81 

2. Dumka. Andante con moto  

 

Vilde Frang, Violine
Seiji Okamoto, Violine

Lara Boschkor, Violine
Jonian Ilias Kadesha, Violine
Nils Mönkemeyer, Viola
Karolina Errera, Viola
Julia Hagen, Violoncello
Claudio Bohórquez, Violoncello

Felix Mendelssohn Bartholdy (1809–1847)
Oktett Es-Dur, op. 20                                           

4. Presto                  

                          

Änderungen vorbehalten.