Hygienekonzept der Kronberg Academy

Alle Veranstaltungen der Kronberg Academy finden unter strengen Schutz- und Hygienemaßnahmen statt, zum Schutz unserer Gäste, Künstler*innen und Mitarbeiter*innen und um weiterhin die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen. Wir bitten Sie daher um die Einhaltung folgender Verhaltensmaßnahmen in geschlossenen Räumen:


Bitte kommen Sie gesund

Bitte nehmen Sie nur an Veranstaltungen teil, wenn Sie gesund sind, d.h. keinerlei COVID-19-Symptome haben, sich nicht nach behördlicher Anordnung in Quarantäne befinden oder als Kontaktperson eingestuft wurden.

Bitte kommen Sie mit Negativnachweis

Bitte bringen Sie zu jeder Veranstaltung einen Nachweis mit, dass keine Anhaltspunkte für eine Infektion mit dem SARS-CoV2-Virus vorliegen. Dieser Negativnachweis kann durch die Vorlage des Impfpasses erfolgen (die 2. Impfung muss min. 15 Tage her sein), durch einen zertifizierten, negativen Testnachweis (nicht älter als 24 Stunden) oder durch eine ärztliche Genesenenbescheinigung.

Corona Schnelltest-Stationen in Kronberg

Bitte kommen Sie pünktlich

Bitte planen Sie für jede unserer Veranstaltungen genügend Zeit für den Einlass ein. Durch die zeitaufwendige Einlasskontrolle raten wir Ihnen, sich spätestens 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn am jeweiligen Veranstaltungsort einzufinden, um Warteschlangen zu vermeiden.

Bitte halten Sie Abstand

Bitte halten Sie mindestens 1,5m Abstand zu anderen Personen ein, sollte dies aus Platzgründen nicht möglich sein z. B. in Aufzügen, Sanitäreinrichtungen etc. bitten wir Sie die Räumlichkeit einzeln zu betreten. Bitte achten Sie gerade in den Ein- und Auslassphasen darauf, den gebotenen Mindestabstand von 1,5m einzuhalten. Bitte schütteln Sie keine Hände und umarmen Sie niemanden.

Bitte tragen Sie eine medizinische Maske

Das Tragen einer medizinischen Maske (OP oder FFP2 Maske) ist bei allen Veranstaltungen der Kronberg Academy obligatorisch - unabhängig ihres Veranstaltungsortes. Dies gilt nicht nur in den Konzertsälen selbst, sondern immer auch im gesamten Gebäude (Flure, Sanitäreinrichtungen, Garderobenbereiche etc.). In ausgewiesenen Spielstätten kann die MNB mit Beginn des Konzertes abgenommen werden - allerdings nur für die Dauer des Konzertes und ist mit Konzertende unverzüglich wieder aufzuziehen.

Bitte beachten Sie die allgemeinen Hygienevorschriften

Niesen und husten Sie bitte immer in ein Taschentuch oder in Ihre Armbeuge. Waschen oder desinfizieren Sie regelmäßig und gründlich die Hände, wenn Sie einen Veranstaltungsort bei uns betreten - Desinfektionsspender werden bei jeder Veranstaltung ausreichend zur Verfügung gestellt.

Verhalten während des Einlasses

Der Ein- bzw. und Ausgang bei jedem Konzert erfolgt immer durch min. zwei separate Türen und ist entsprechend mit Hinweisschildern gekennzeichnet. Sollte beim Eintreffen oder beim Verlassen einer Veranstaltung viel Publikum aufeinandertreffen, bitte wir Sie dennoch Abstand zu wahren und etwas mehr Zeit für mögliche Wartezeiten mitzubringen. Gerne hilft Ihnen unser Team vor Ort Ihren Platz schnellstmöglich zu finden, um Warteschlangen zu vermeiden.

Nutzung der Garderobe

Für Veranstaltungen mit Garderobennutzung bitten wir Sie auch hier den Abstand von 1,5 m zu anderen Gästen zu wahren und kleinere Gegenstände wie Mützen, Schals etc. bereits in Ihren Jackentaschen oder Ärmeln zu verstauen, um die Abwicklung zu beschleunigen.

Nutzung der Sanitäreinrichtungen

Die Sanitäranlagen können aufgrund der Abstandsregel nur von einer begrenzten Zahl an Gästen genutzt werden, bitte tragen Sie auch hier durchgehend Ihre Mund-Nasen-Bedeckung und achten Sie auf die Einhaltung des gebotenen Mindestabstands von 1,5m zu anderen Personen.  

Gastronomie

Wir freuen uns, Ihnen wieder Getränke anbieten zu können. Bitte tragen Sie bis zur Einnahme der Getränke Ihre medizinische Maske und setzen Sie diesen anschließend wieder auf.