Hygienekonzept der Kronberg Academy

Alle Veranstaltungen der Kronberg Academy finden unter strengen Schutz- und Hygienemaßnahmen statt, zum Schutz unserer Gäste, Künstler*innen und Mitarbeiter*innen und um weiterhin die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen. Wir bitten Sie daher um die Einhaltung folgender Verhaltensmaßnahmen:


Bitte kommen Sie gesund

Bitte nehmen Sie nur an Veranstaltungen teil, wenn Sie gesund sind, d.h. keinerlei COVID-19-Symptome haben, sich nicht nach behördlicher Anordnung in Quarantäne befinden oder als Kontaktperson eingestuft wurden.

Bitte kommen Sie mit Negativnachweis

Bitte bringen Sie zu jeder Veranstaltung einen Nachweis mit, dass keine Anhaltspunkte für eine Infektion mit dem SARS-CoV2-Virus vorliegen. Dieser Negativnachweis kann durch die Vorlage des Impfpasses erfolgen (die 2. Impfung muss min. 15 Tage her sein), durch einen zertifizierten, negativen Testnachweis (nicht älter als 24 Stunden) oder durch eine ärztliche Genesenenbescheinigung.

Corona Schnelltest-Stationen in Kronberg

Bitte kommen Sie pünktlich

Bitte planen Sie für jede unserer Veranstaltungen genügend Zeit für den Einlass ein. Durch die zeitaufwendige Einlasskontrolle raten wir Ihnen, sich spätestens 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn am jeweiligen Veranstaltungsort einzufinden, um Warteschlangen zu vermeiden.

Bitte halten Sie Abstand

Bitte halten Sie mindestens 1,5m Abstand zu anderen Personen ein, sollte dies aus Platzgründen nicht möglich sein z. B. in Aufzügen, Sanitäreinrichtungen etc. bitten wir Sie die Räumlichkeit einzeln zu betreten. Bitte achten Sie gerade in den Ein- und Auslassphasen darauf, den gebotenen Mindestabstand von 1,5m einzuhalten. Bitte schütteln Sie keine Hände und umarmen Sie niemanden.

Bitte tragen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung

Das Tragen einer medizinischen Maske (OP oder FFP2 Maske) ist bei allen Veranstaltungen der Kronberg Academy obligatorisch - unabhängig des Veranstaltungsortes. Dies gilt nicht nur in den Konzertsälen und am Platz selbst, sondern immer auch im gesamten Gebäude (Flure, Sanitäreinrichtungen, Garderobenbereiche etc.).

Bitte beachten Sie die allgemeinen Hygienevorschriften

Niesen und husten Sie bitte immer in ein Taschentuch oder in Ihre Armbeuge. Waschen oder desinfizieren Sie regelmäßig und gründlich die Hände, wenn Sie einen Veranstaltungsort bei uns betreten - Desinfektionsspender werden bei jeder Veranstaltung ausreichend zur Verfügung gestellt.

Kartenerwerb

Um im Verdachtsfall die Nachverfolgung der Infektionskette sicherstellen zu können, sind wir als Veranstalter verpflichtet, bereits beim Ticketkauf Ihre Kontaktdaten zum Zwecke einer eventuellen Rückverfolgung aufzunehmen. Am Veranstaltungstag selbst sind Sie verpflichtet, sofern Sie über kein personalisiertes Ticket verfügen, via Kontaktformular Ihre Daten noch einmal zu bestätigen. Dieses wird nach einer Aufbewahrungspflicht von einem Monat vernichtet. Um das Mitführen Ihres Personalausweises am Konzerttag selbst wird ebenfalls gebeten

Nutzung der Sanitäreinrichtungen

Die Sanitäranlagen können aufgrund der Abstandsregel nur von einer begrenzten Zahl an Gästen genutzt werden, bitte tragen Sie auch hier durchgehend Ihre Mund-Nasen-Bedeckung und achten Sie auf die Einhaltung des gebotenen Mindestabstands von 1,5m zu anderen Personen.