Wir trauern um Ulrike Crespo (1950–2019)

Wir haben eine Freundin verloren, die zugleich die größte Förderin der Kronberg Academy war und uns über zwei Jahrzehnte in allen Phasen unserer Entwicklung engagiert begleitet hat.

Generationen junger Musiker verdanken ihr unendlich viel, insbesondere durch die Projekte Chamber Music Connects the World und Mit Musik – Miteinander, die sie selbst mit initiiert hat und die ihre Crespo Foundation ermöglicht.

Das Erleben von Musik war ihr eine unentbehrliche Kraftquelle. Die jungen Talente lagen ihr besonders am Herzen. Die persönliche Nähe zu den Menschen – zu den Künstlern ebenso wie zu jedem Mitglied unseres Teams – war ihr ein selbstverständliches Bedürfnis. 

In ihrem Wunsch und Bestreben, die Welt durch Ideen, Taten und persönliche Anteilnahme ein wenig besser zu machen, wird uns Ulli Crespo immer eine Inspiration sein. Es schmerzt, dass sie die Fertigstellung des von ihr in großer Vorfreude geförderten Casals Forums nicht mehr mit uns erleben kann.

Ulrike Crespo war Mitglied im International Advisory Board und Ehrenmitglied des Vereins der Freunde und Förderer der Kronberg Academy.

Foto: Andreas Malkmus