Willkommen bei uns in Kronberg!

Acht neue Studierende haben im akademischen Jahr 2021/2022 ihr Studium an der Kronberg Academy aufgenommen.

  • V.l.n.r.: Julia Hamos, Stephen Kim, Sara Ferrández, Julius Asal, Timothy Chooi, Martina Consonni, Edward Luengo und Hayang Park

Das neue akademische Jahr 2021/2022 ist bereits in vollem Gange und acht neue Studierende aus den USA, Kanada, Südkorea, Spanien, Italien und Deutschland sind mit dabei! Fast alle haben bereits ihre ersten Unterrichtsstunden gehabt. Und Sie konnten vielleicht den einen oder die andere bei verschiedenen Projekten der Kronberg Academy in diesem Jahr sogar schon kennenlernen.

Insgesamt studieren nun 31 besondere Talente aus aller Welt an der Kronberg Academy und dürfen sich über eine maßgeschneiderte Ausbildung freuen.

Wir heißen all unsere „Neuen“ herzlich willkommen in Kronberg und freuen uns auf viele musikalische Begegnungen mit ihnen!


Neue Studierende im Studienjahr 2021/2022

Violine:
Timothy Chooi (*1993, Kanada) Klasse: Christian Tetzlaff, Professional Studies
Stephen Kim (*1995, USA) Klasse: Antje Weithaas, Professional Studies

Viola:
Sara Ferrández (*1995, Spanien) Klasse: Nobuko Imai, Professional Studies
Hayang Park (*1998, Südkorea) Klasse: Nobuko Imai, Kronberg Academy Master

Violoncello:
Edward Luengo (*1995, USA) Klasse: Frans Helmerson, Professional Studies

Klavier:
Julius Asal (*1997, Deutschland): Sir András Schiff Performance Programme for Young Pianists
Martina Consonni (*1997, Italien): Sir András Schiff Performance Programme for Young Pianists
Julia Hamos (*1991, USA/Ungarn): Sir András Schiff Performance Programme for Young Pianists