Neuer Studiengang für Pianisten

Mit dem „Sir András Schiff Performance Programme for Young Pianists“ erweitert die Kronberg Academy ihr Studienangebot.

Das zweijährige Studium mit dem Schwerpunkt in der Kammermusik richtet sich an junge Spitzenpianisten bis 27 Jahre. Das Programm beginnt im Herbst 2018 und umfasst zunächst zwei Studienplätze; Bewerbungsschluss ist am 1. April 2018.

Sir András Schiff initiierte den neuen Studiengang, den er auch leiten wird. Der weltberühmte Pianist und Dirigent ist schon seit vielen Jahren als Künstler, als Dozent und als Mitglied des künstlerischen Beirats eng mit der Kronberg Academy verbunden.

Neben Sir András Schiff sind Kirill Gerstein, Prof. Ferenc Rados, Dénes Várjon und Prof. Rita Wagner die Dozenten des neuen Programms. Die jungen Pianisten erarbeiten vor allem Duo- und Kammermusikwerke, gemeinsam mit den Studierenden der Fächer Violine, Viola und Violoncello. Wie alle Studierenden der Kronberg Academy erhalten die Pianisten außerdem die Möglichkeit für Unterricht in den Theoriefächern und in Deutsch.

ZUM STUDIENGANG