Ehrendoktorwürde für Gidon Kremer

Die Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main verlieh erstmals den akademischen Grad der Ehrendoktorwürde.

  • Prof. Christopher Brandt (HfMDK), Gidon Kremer / Photo: Björn Hadem

Am Mittwoch, den 9. Mai hat die Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main (HfMDK) in einer offiziellen Feierstunde erstmals in ihrer Geschichte den akademischen Grad der Ehrendoktorwürde verliehen: Den Doktor honoris causa nahm der international renommierte Geiger Gidon Kremer in Empfang.

„Neben seinem Engagement insbesondere für die zeitgenössische Musik hat uns nicht zuletzt seine langjährige und begeisternde pädagogische Tätigkeit zur Auszeichnung dieses bedeutenden Künstlers bewogen“, so der Hochschulpräsident Prof. Christopher Brandt. „Als Beirat und Mentor der Studierenden im Rahmen der 2007 mit der Kronberg Academy gemeinsam ins Leben gerufenen beiden Studiengänge Kronberg Academy Bachelor und Kronberg Academy Master – zwei in ihrer Art einzigartige Studiengänge –, begleitet Gidon Kremer die jungen Ausnahmetalente der internationalen Streicherelite beispielhaft auf ihrem Weg in eine internationale Solistenkarriere.“

Und auch der frisch gekürte Dr. phil h.c. Gidon Kremer freut sich seinerseits über die Auszeichnung: „Ich will mich ganz herzlich für die Verleihung des Ehrendoktors bedanken. Es war und bleibt mir ein Bedürfnis der Musik zu dienen und meine Erfahrungen, mein Wissen weiterzugeben. Die Anerkennung meiner Aktivität sehe ich als eine Unterstützung meiner besten Absichten. Abgesehen von meiner Konzerttätigkeit sehe ich mich als Wegweiser den jungen Musikern gegenüber. Das besonders intensiv – in dem schon über 20 Jahre andauerndem Einsatz für die ‚Kremerata Baltica‘, dem von mir gegründeten und inzwischen weltweit bekannten Kammerorchester bestehend aus Musikern der baltischen Region (Lettland/Estland/ Litauen). Dasselbe gilt nicht weniger meiner engen Verbundenheit mit der Kronberg Academy – einem wunderbaren ‚Pflaster‘ für begabte Musiker aus der ganzen Welt.“

Wir, die Kronberg Academy, freuen uns mit Gidon Kremer über diese ehrenvolle Auszeichnung und gratulieren ihm sehr herzlich! Seit 18 Jahren ist Gidon Kremer der Kronberg Academy eng verbunden. Ob als Künstlerischer Beirat, als Lehrer, als Solist oder als Kammermusikpartner junger Musiker – kaum jemand hat so viel in Kronberg bewirkt wie er.

Zur Künstlerbiographie