Anne Luisa Kramb in der YouTube-Serie „A Glimpse Into my World“: Neue Folge am Freitag, den 13. August

Jeden Monat stellt sich in der YouTube-Serie „A Glimpse Into my World“ ein Student oder eine Studentin der Kronberg Academy persönlich vor. Im August gibt die Geigerin Anne Luisa Kramb einen Einblick in ihre persönliche Welt. Die 21-Jährige ist unweit von Kronberg aufgewachsen und kennt die Kronberg Academy schon vom ersten Tag an. An diesem einzigartigen Ort für Musiker findet sie auch ihre engverbundene Lehrmeisterin Antje Weithaas, bei der sie seit 2017 studiert. Die Leidenschaft für ihr Instrument und die Klassische Musik durchdringt Anne Luisa Kramb seitdem sie vier Jahre alt ist. Als Musikerin geht es ihr um Authentizität und die Herausforderung ein Werk ganz im Sinne des Komponisten zu vermitteln, ohne sich selbst zur Schau zu stellen. Wie sie dabei einen unmittelbaren Zugang zu ihrer eigenen Emotionalität erlernt hat und ob sie mit ihren Freunden im Park Wagner-Opern hört, verrät sie im Interview am kommenden Freitag auf dem YouTube-Kanal der Kronberg Academy.

In der Juli-Folge stellte sich der 25-jährige deutsche Cellist Friedrich Thiele vor, der seit Oktober 2020 bei Wolfgang Emanuel Schmidt an der Kronberg Academy studiert. In diesem Herbst wird er am Kronberg Academy Festival „Frau Macht Musik“ teilnehmen und am 1. Oktober auch bei der „Langen Nacht Junger Solist*innen“ auf der Burg Kronberg mitspielen.

Wer Anne Luisa Kramb, Friedrich Thiele und weitere junge Ausnahmetalente der Kronberg Academy von einer ganz persönlichen Seite kennen lernen möchte, findet auf YouTube alle Interviews zum Ansehen: https://www.youtube.com/channel/UC-lqKEesGP33qLR9oowsOug

PRESSEINFORMATION ZUM DOWNLOAD (PDF)