Kronberg Academy
on Tour

Nicht nur individuell konzertieren unsere Studierenden in den bedeutendsten Konzertsälen weltweit, sondern auch im Academy-Verbund – und tragen so den besonderen „Spirit“ der Academy in die Welt. Auch wird auf diese Weise den jungen Talenten die Chance geboten, Kontakte zu den renommiertesten Konzerthäusern zu knüpfen. Zu den Konzertorten, die 2024 auf der „Reiseliste“ stehen, gehört neben dem Konzerthaus Berlin auch die berühmte New Yorker Carnegie Hall.

© Patricia Truchsess
© Lutz Sternstein
© Patricia Truchsess
© Lutz Sternstein

Aktuelle Veranstaltungen

Kategorie
Wigmore Hall London
Kronberg Academy on Tour
Wigmore Hall London I
Neubauer, Cheng, Warenberg, Moreau

Mitwirkende

  • Bryan Cheng Violoncello
  • Alexander Warenberg Violoncello
  • Jérémie Moreau Klavier

Programm

Claude Debussy (1862-1918)
Cellosonate L135

Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791)
Violinsonate A-Dur KV 305

Ludwig van Beethoven (1770-1827)
Cellosonate D-Dur, op. 102 Nr. 2

 

Änderungen vorbehalten.

TICKETS
18 €
Wigmore Hall London
Kronberg Academy on Tour
Wigmore Hall London II
Jégou-Sageman, Neubauer, Cheng, Warenberg, Moreau, Schiff

Mitwirkende

  • Sarah Jégou-Sageman Violine
  • Bryan Cheng Violoncello
  • Alexander Warenberg Violoncello
  • Jérémie Moreau Klavier
  • Sir András Schiff Klavier

Programm

Claude Debussy (1862-1918)
Violinsonate g-Moll, L. 140

Robert Schumann (1810-1856)
Klaviertrio Nr. 3 g-Moll Op. 110

Ludwig van Beethoven (1770-1827)
Klaviertrio B-Dur Op. 97 „Erzherzog-Trio“

 

Änderungen vorbehalten.

TICKETS
18 / 26 / 32 / 42 / 50 €