Mi 20.3. 14:00 Uhr
Konzerthaus Berlin
Kronberg Academy on Tour

Espresso-Konzert

Mitwirkende

Programm

Robert Schumann (1810-1856)
Adagio und Allegro 

Olivier Messiaen (1908-1992)
„Louange à l’éternité de Jésus“ für Violoncello und Klavier aus dem „Quatuor pour la fin du temps“

Claude Debussy (1862-1918)
Cellosonate L 135

Maria Theresia von Paradis (1759-1824)
Sicilienne

George Gershwin (1898-1937)
3 Preludes (arr. für Cello und Klavier von Jascha Heifetz)


Änderungen vorbehalten.