Hin! Und Hören!

Konzerte & Projekte

In Kronberg musizieren die Stars von heute mit den Stars von morgen: Die großen Musiker unserer Zeit treten zusammen mit jungen Spitzentalenten auf. In ihren Konzerten, in öffentlichen Unterrichtsstunden und in öffentlichen Proben werden die Zuhörer zum Teil dieser musikalischen Sternstunden. Musik und Künstler hautnah!

Aktuelle Veranstaltungen

Jahr
Monat
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Fr 20.9. 20:30 Uhr
Großer Saal, Casals Forum
Kronberg Festival - K2
EROICA
Ensemble Resonanz, Minasi, Queyras

Mitwirkende

  • Ensemble Resonanz
  • Riccardo Minasi
  • Jean-Guihen Queyras Violoncello

Programm

Anton Kraft (1749–1820)
Cellokonzert C-Dur op. 4

Ludwig van Beethoven (1770–1827)
Sinfonie Nr. 3 Es-Dur op. 55 „Eroica“

Änderungen vorbehalten.

40 / 50 / 70 €
Sa 21.9. 14:00 Uhr
Carl Bechstein Saal, Casals Forum
Kronberg Festival - K3
SUPER-CELLO MIT FEUERFLÜGEL
Gotthardt, Kobekina

Mitwirkende

  • Anastasia Kobekina Violoncello

Programm

Ein Abenteuer mit dem Super-Cello Anastasia und seinem Freund Bartolomeo, dem Klavier. Weil der Ablauf der Zeit gestört wurde, funktioniert weder die Musik noch irgendetwas sonst auf der Welt. Wie ist dieser böse Zauber bloß aufzulösen? Wissen vielleicht die Ohrwürmer einen Rat?

Änderungen vorbehalten.

10 / 20 €
Sa 21.9. 17:00 Uhr
Carl Bechstein Saal, Casals Forum
Kronberg Festival - K4
INTIME BRIEFE
Armida Quartett, Melnikov

Mitwirkende

  • Armida Quartett
  • Alexander Melnikov Klavier

Programm

Leoš Janáček (1854–1928)
Streichquartett Nr. 2 „Intime Briefe“

Antonín Dvořák (1841–1904)
Klavierquintett A-Dur op. 81

 

16.00 Uhr Konzerteinführung


Änderungen vorbehalten.

30 / 40 / 50 €
Sa 21.9. 19:45 Uhr
Großer Saal, Casals Forum
Kronberg Festival - K5
JANOSKA ENSEMBLE: ON FIRE!
Janoska Ensemble

Mitwirkende

  • Janoska Ensemble

Programm

Johannes Brahms (1833–1897)
Ungarischer Tanz Nr. 1 WoO 1

František Janosek (*1986)
Souvenir pour Elise (nach Beethovens „Für Elise“)

Roman Janoska (*1989)
¡Buenos días, Marco!

Béla Bartók (1881–1945)
Rumänische Volkstänze „in Janoska style“

Dave Brubeck (1920–2012)
Blue Rondo à la Turk

Astor Piazzolla (1921–1992)
Oblivion

Pablo Ziegler (*1944)
Rojotango

Johann Sebastian Bach (1685–1750)
Konzert für zwei Violinen und Orchester d-Moll BWV 1043

Änderungen vorbehalten.

30 / 40 / 50 €
So 22.9. 11:00 Uhr
Großer Saal, Casals Forum
Kronberg Festival - K6
HR-BIGBAND: PORGY & BESS
hr-Bigband, Schlosser

Mitwirkende

  • hr-Bigband
  • Axel Schlosser Trompete

Programm

George Gershwin (1898–1937)
Porgy and Bess (Arr. Miles Davis & Gil Evans)

Änderungen vorbehalten.

25 / 35 / 45 €
So 22.9. 16:15 Uhr
Carl Bechstein Saal, Casals Forum
Kronberg Festival - K7
NOTFALLKONZERT
Streichquartett des Orchesters im Treppenhaus

Mitwirkende

  • Streichquartett des Orchesters im Treppenhaus

Programm

Auf Notfälle aller Art geht das Orchester im Treppenhaus musikalisch ein. So kann in DEIN PERSÖNLICHES NOTFALLKONZERT jeder Zuhörer die eigenen kleineren oder größeren Notfälle vom Treppenhaus-Streichquartett ganz individuell mit einer Klassik-Infusion behandeln lassen – oder einfach im Publikum an diesem berührenden Konzerterlebnis teilhaben.

Änderungen vorbehalten.

35 / 45 €
So 22.9. 18:15 Uhr
Großer Saal, Casals Forum
Kronberg Festival - K8
STURM UND DRANG
La Stagione Frankfurt, Schneider, Sepec, Mönkemeyer, Kobekina

Mitwirkende

  • La Stagione Frankfurt
  • Michael Schneider
  • Daniel Sepec Violine
  • Nils Mönkemeyer Viola
  • Anastasia Kobekina Violoncello

Programm

Georg Philipp Telemann (1681–1767)
Doppelkonzert a-Moll für Blockflöte und Viola TWV 52:a1

Johann Gottlieb Graun (1703–1771)
Violinkonzert A-Dur

Pause

Antonio Vivaldi (1678–1741)
Cellokonzert g-Moll RV 416
Violakonzert d-Moll RV 243

Franz Ignaz Beck (1734–1809)
Sinfonia d-Moll op. 3 Nr. 5

 

17.00 Uhr Konzerteinführung


Änderungen vorbehalten.

40 / 50 / 60 €
Mo 23.9. 19:45 Uhr
Großer Saal, Casals Forum
Kronberg Festival - K9
FREIBURGER BAROCKORCHESTER: FORTEPIANO!
Freiburger Barockorchester, G. von der Goltz, Bezuidenhout

Mitwirkende

  • Freiburger Barockorchester
  • Gottfried von der Goltz
  • Kristian Bezuidenhout Klavier

Programm

Johann Christian Bach (1735–1782)
Sinfonie g-Moll op. 6 Nr. 6

Wolfgang Amadeus Mozart (1756–1791)
Klavierkonzert Nr. 17 G-Dur KV 453

Pause

Wolfgang Amadeus Mozart (1756–1791)
Sinfonie Nr. 1 Es-Dur KV 16
Klavierkonzert Nr. 9 Es-Dur KV 271 „Jenamy“
 

18.30 Uhr Konzerteinführung

Änderungen vorbehalten.

40 / 50 / 60 €
Mo 23.9. 21:45 Uhr
Carl Bechstein Saal, Casals Forum
Kronberg Festival - K10
CELLO DUELLO
Schmidt, Maintz

Mitwirkende

  • Wolfgang Emanuel Schmidt Violoncello
  • Jens Peter Maintz Violoncello

Programm

Joseph Haydn (1732–1809)
Duett G-Dur für zwei Barytone Hob XII:1

François Servais (1807–1866)
Caprice sur des motifs de l’opéra „Le comte Ory“ op. 3

Jacques Offenbach (1819–1880)
Duo E-Dur für zwei Violoncelli op. 54 Nr. 2

Georg Friedrich Händel (1685–1759)
Passacaglia aus der Suite Nr. 7 g-Moll HWV 432
(Arr. W. E. Schmidt nach J. Halvorsen)


Änderungen vorbehalten.

35 / 45 €
Di 24.9. 19:45 Uhr
Großer Saal, Casals Forum
Kronberg Festival - K11
SCHWUNG!
Franz Liszt Chamber Orchestra, Várdai, Larivière, Chang, Wohlgemuth, Wagner, Barragán

Mitwirkende

  • Franz Liszt Chamber Orchestra
  • István Várdai Violoncello
  • Cosima Soulez Larivière Violine
  • Hana Chang Violine
  • Wassili Wohlgemuth Viola
  • Dominik Wagner Kontrabass
  • Pablo Barragán

Programm

Wolfgang Amadeus Mozart (1756–1791)
Serenade Nr. 6 D-Dur KV 239 „Serenata notturna“

Joseph Haydn (1732–1809)
Cellokonzert Nr. 1 C-Dur Hob VIIb:1

Pause

Karl Amadeus Hartmann (1905–1963)
Kammerkonzert für Klarinette, Streichquartett und Streichorchester

Béla Bartók (1881–1945)
Rumänische Volkstänze Sz 56 BB 68


18.30 Uhr Konzerteinführung

Änderungen vorbehalten.

40 / 50 / 60 €