Veranstaltungskalender

Konzert | Espresso-Konzert - Koffein für die Ohren!
Stadtbummelnde und Bürogemeinschaften am Gendarmenmarkt: Am frühen Nachmittag schenken wir Espresso aus – eine Tasse von dem aus Arabica-Bohnen.
Konzerthaus Berlin - Kleiner Saal

Di 23. März

14.00 - 15.00 Uhr

Konzerthaus Berlin

Kleiner Saal


Entfällt!

Kronberg Academy on Tour 2021

Konzert

Espresso-Konzert

Koffein für die Ohren!

Stadtbummelnde und Bürogemeinschaften am Gendarmenmarkt: Am frühen Nachmittag schenken wir Espresso aus – eine Tasse von dem aus Arabica-Bohnen. Und eine Tasse vom musikalischen Espresso, wenn herausragende junge Talente jeweils 45 Minuten Überraschungsprogramm vorstellen.
Details >

In Kooperation mit dem Konzerthaus Berlin

Violin Masterclasses & Concerts 2021 | Zukunftsgeigen: Alumni der Kronberg Academy - Exklusiv für Freunde und Förderer
Werke von Richard Strauss und Sergei Prokofiev.
Stadthalle Kronberg - Großer Saal
Heinrich-Winter-Straße 1 Kronberg im Taunus Hessen 61476

Fr 18. Juni

19.00 Uhr

Stadthalle Kronberg

Großer Saal


Ausverkauft
Restkarten eventuell an der Abendkasse erhältlich

Violin Masterclasses & Concerts 2021

Konzert 6

Zukunftsgeigen: Alumni der Kronberg Academy

Exklusiv für Freunde und Förderer

Werke von Richard Strauss und Sergei Prokofiev.
Details >

Richard Strauss (1864–1949)
Sonate Es-Dur für Violine und Klavier op. 18

Anne Luisa Kramb, Violine
Julius Asal, Klavier
 

Sergei Prokofiev (1891–1953)
Sonate Nr. 1 f-Moll für Violine und Klavier op. 80

Valeriy Sokolov, Violine
Jean-Sélim Abdelmoula, Klavier

 

Änderungen vorbehalten

Sonderveranstaltungen 2021 | Musik/ver/dichtung - Romantisch komödiantisch
Klassik trifft Dichtung: Mit Künstlern der Kronberg Academy und der Fliegenden Volksbühne Frankfurt. Musik von Brahms, Schumann, Tchaikovsky und Texte von Eichendorff, Heine und Stoltze.
Victoriapark

Fr 20. August

19.00 Uhr

Victoriapark

Karten
20 € /
ermäßigt 10 €
Kaufen

Sonderveranstaltungen 2021

Musik/ver/dichtung

Romantisch komödiantisch

Klassik trifft Dichtung: Mit Künstlern der Kronberg Academy und der Fliegenden Volksbühne Frankfurt. Musik von Brahms, Schumann, Tchaikovsky und Texte von Eichendorff, Heine und Stoltze.
Details >

Robert Schumann (18101856)
Fantasiestücke, op. 73

Zart und mit Ausdruck – Lebhaft leicht – Rasch und mit Feuer

Ivan Karizna, Violoncello
Jean-Sélim Abdelmoula, Klavier
 

Johannes Brahms (18331897)
Sonate Nr. 1 G-Dur für Violine und Klavier, op. 78

3. Allegro molto moderato

Marie-Astrid Hulot, Violine
Jean-Sélim Abdelmoula, Klavier
 

Peter Tchaikovsky (18401893)
Klaviertrio a-Moll, op. 50

I. Pezzo elegiaco

Marie-Astrid Hulot, Violine
Ivan Karizna, Violoncello
Jean-Sélim Abdelmoula, Klavier


Änderungen vorbehalten.

Sonderveranstaltungen 2021 | Musik/ver/dichtung - Klassik frisch gelüftet
Klassik trifft Dichtung: Mit Künstlern der Kronberg Academy und der Fliegenden Volksbühne Frankfurt. Musik von Beethoven und Schubert und Texte von Goethe, Schiller und Stoltze.
Victoriapark

So 22. August

11.00 Uhr

Victoriapark


fällt aus wegen Schlechtwetter

Sonderveranstaltungen 2021

Musik/ver/dichtung

Klassik frisch gelüftet

Klassik trifft Dichtung: Mit Künstlern der Kronberg Academy und der Fliegenden Volksbühne Frankfurt. Musik von Beethoven und Schubert und Texte von Goethe, Schiller und Stoltze.
Details >

Ludwig van Beethoven (17701827)
7 Variationen Es-Dur über das Thema „Bei Männern, welche Liebe fühlen“
aus W.A. Mozarts Oper „Die Zauberflöte“ für Violoncello und Klavier

Franz Schubert (17971828)
Sonate a-Moll für Violoncello (Viola) und Klavier, D 821 “Arpeggione-Sonate”


Ivan Karizna, Violoncello
Jean-Sélim Abdelmoula, Klavier


Änderungen vorbehalten.

Kronberg Academy Festival 2021 | Ausgezeichnet! - Preisträger und Stipendiaten im Konzert
Werke von Ludwig van Beethoven, Nadia Boulanger, Fanny Hensel, Luise Adolpha Le Beau und Felix Mendelssohn Bartholdy. Verleihung des Musikpreises Leyda Ungerer durch den Verein Freunde Junger Musiker e.
Stadthalle Kronberg
Heinrich-Winter-Straße 1 Kronberg im Taunus Hessen 61476

So 3. Oktober

17.00 Uhr

Stadthalle Kronberg

Karten
40 / 30 €
Kaufen

Kronberg Academy Festival 2021

Konzert 13

Ausgezeichnet!

Preisträger und Stipendiaten im Konzert

Werke von Ludwig van Beethoven, Nadia Boulanger, Fanny Hensel, Luise Adolpha Le Beau und Felix Mendelssohn Bartholdy. Verleihung des Musikpreises Leyda Ungerer durch den Verein Freunde Junger Musiker e.V. Frankfurt.
Details >

Nadia Boulanger (1887–1979)
Drei Stücke für Violoncello und Klavier


Felix Mendelssohn Bartholdy (1809–1847)                                                                                         
Lied ohne Worte D-Dur für Violoncello und Klavier op. 109

Sebastian Fritsch, Violoncello (arteMusica Stipendiat)
Jean-Sélim Abdelmoula, Klavier
 

Fanny Hensel (1805–1847) 
Fantasia g-Moll für Violoncello und Klavier

Luise Adolpha Le Beau (1850–1927)

Romanze Nr. 1 E-Dur für Violoncello und Klavier op. 24

Luca Giovannini, Violoncello (Boris Pergamenschikow Stipendiat)
Jean-Sélim Abdelmoula, Klavier
 

Ludwig van Beethoven (1770–1827)                     
Sonate Nr. 4 C-Dur für Klavier und Violoncello op. 102 Nr. 1

Maciej Kułakowski, Violoncello (Leyda Ungerer Preisträger)
Jean-Sélim Abdelmoula, Klavier

Änderungen vorbehalten.