Veranstaltungskalender

Kronberg Academy Festival 2021 | Eröffnungskonzert
Werke von Antonio Vivaldi, Wolfgang Amadeus Mozart und Lera Auerbach.
Stadthalle Kronberg - Großer Saal
Heinrich-Winter-Straße 1 Kronberg im Taunus Hessen 61476

Mi 29. September

19.00 Uhr

Stadthalle Kronberg

Großer Saal


Online Tickets nicht mehr verfügbar! Bitte rufen Sie an: +49 6173 783377

Kronberg Academy Festival 2021

Konzert 1

Eröffnungskonzert

Werke von Antonio Vivaldi, Wolfgang Amadeus Mozart und Lera Auerbach.
Details >

Lera Auerbach (*1973)
„Serenade for a Melancholic Sea“ für Violine, Violoncello, Klavier und Streicher

Gidon Kremer, Violine
Julia Hagen, Violoncello
Alexandra Stychkina, Klavier
Kremerata Baltica
Teresa Riveiro Böhm, Dirigentin
 

Wolfgang Amadeus Mozart (1756–1791)             
Konzert C-Dur für Violine und Orchester KV6 Anh. C 14.05
„Adelaide-Konzert“

Yamen Saadi, Violine
Kremerata Baltica
Teresa Riveiro Böhm, Dirigentin
 

-Pause-


Antonio Vivaldi (1678–1741)
„Die vier Jahreszeiten“
Konzerte für Violine, Streicher und Basso continuo op. 8 Nr. 1-4


Mairead Hickey, Violine (Frühling und Sommer)
Stella Chen, Violine (Herbst und Winter)
Kremerata Baltica

Änderungen vorbehalten.

Kronberg Academy Festival 2021 | Seven Words
Werke von Sofia Gubaidulina, Astor Piazzolla und Raminta Šerkšnytė.
Stadthalle Kronberg - Großer Saal
Heinrich-Winter-Straße 1 Kronberg im Taunus Hessen 61476

Do 30. September

19.00 Uhr

Stadthalle Kronberg

Großer Saal


Online Tickets nicht mehr verfügbar! Bitte rufen Sie an: +49 6173 783377

Kronberg Academy Festival 2021

Konzert 3

Seven Words

Werke von Sofia Gubaidulina, Astor Piazzolla und Raminta Šerkšnytė.
Details >

Raminta Šerkšnytė (*1975)
„This too shall pass“ für Violine, Violoncello, Vibraphon und Streicher
Auftragswerk der Kronberg Academy – Uraufführung


Sofia Asgatowna Gubaidulina (*1931) 
„Seven Words“ für Violoncello, Bayan und Streicher


-Pause-


Astor Piazzolla (1921–1992)
Pasticcio zum hundertjährigen Geburtstag

„Tres minutes de realidad“
„Vardarito” für Violine und Streicher, arr. von José Bragato
„Meditango“ für Bayan und Streicher, arr. von Myroslav Skoryk

„Le Grand Tango“ für Violine und Streicher, arr. von Sofia Gubaidulina, Orchestration von Andrei Pushkarev
„Celos“ für Violine, Vibraphon und Streicher, arr. von Andrei Pushkarev
„Fuga y Misterio“ für Violine, Vibraphon und Streicher, arr. von Andrei Pushkarev

Gidon Kremer, Violine
Ivan Karizna, Violoncello
Erica Piccotti, Violoncello
Andrei Pushkarev, Vibraphon
Roman Yusipey, Bayan
Kremerata Baltica
Teresa Riveiro Böhm, Dirigentin

Änderungen vorbehalten.

Chamber Music Connects the World 2022 | (Öffentliche) Proben und Konzerte
Kammermusik entdecken mit den Weltklasse-Künstlern Gidon Kremer, Christian Tetzlaff, Tabea Zimmermann, Steven Isserlis, Jörg Widmann und Sir András Schiff sowie ausgewählten jungen Spitzenmusikern aus aller Welt.

Do 5. Mai -
So 15. Mai

9.00 - 21.00 Uhr

Chamber Music Connects the World 2022

(Öffentliche) Proben und Konzerte

Kammermusik entdecken mit den Weltklasse-Künstlern Gidon Kremer, Christian Tetzlaff, Tabea Zimmermann, Steven Isserlis, Jörg Widmann und Sir András Schiff sowie ausgewählten jungen Spitzenmusikern aus aller Welt.