Veranstaltungskalender

Kronberg Academy Festival 2019 | Eine hölzerne Schatzkiste - Ausstellung
Das Casals Forum: zukünftiger Kammermusiksaal und Studienzentrum, Raum für Projekte, Inspirations-Zentrum für Musiker aller Generationen. Seit Herbst 2017 baut die Kronberg Academy das Casals Forum, dessen Namensgeber der weltberühmte Cellist, Komponist, Dirigent und Lehrer Pablo Casals (1876 – 1973) ist.
Stadthalle Kronberg
Heinrich-Winter-Straße 1 Kronberg im Taunus Hessen 61476

Mi 25. September -
Di 1. Oktober

10.00 - 18.00 Uhr

Stadthalle Kronberg


Eintritt frei

Kronberg Academy Festival 2019

Eine hölzerne Schatzkiste

Ausstellung

Das Casals Forum: zukünftiger Kammermusiksaal und Studienzentrum, Raum für Projekte, Inspirations-Zentrum für Musiker aller Generationen. Seit Herbst 2017 baut die Kronberg Academy das Casals Forum, dessen Namensgeber der weltberühmte Cellist, Komponist, Dirigent und Lehrer Pablo Casals (1876 – 1973) ist. Die Ausstellung informiert über Ziele, Fakten und den Stand des Bauprojekts.
Kronberg Academy Festival 2019 | Ein Blick in die Werkstatt - Offene Werkstatt
mit Geigenbaumeister Ekkard Seidl und Bogenmachermeister C. Jochen Schmidt
Stadthalle Kronberg
Heinrich-Winter-Straße 1 Kronberg im Taunus Hessen 61476

Do 26. September -
Di 1. Oktober

10.00 - 18.00 Uhr

Stadthalle Kronberg

Kronberg Academy Festival 2019

Ein Blick in die Werkstatt

Offene Werkstatt

mit Geigenbaumeister Ekkard Seidl und Bogenmachermeister C. Jochen Schmidt
Workshop | Kronberg Academy Festival 2019
Karten 6 € (pro Meisterkurse) bzw. 12 € (Tageskarte) am Unterrichtsort. Schüler/innen und Studenten (bis 27 Jahre) erhalten freien Eintritt.
Villa Winter
Heinrich-Winter-Straße 6a Kronberg im Taunus Hessen 61476

Mo 30. September

9.00 - 11.00 Uhr

Villa Winter

Tageskarte
12€
Kaufen

Kronberg Academy Festival 2019

Workshop

Karten 6 € (pro Meisterkurse) bzw. 12 € (Tageskarte) am Unterrichtsort. Schüler/innen und Studenten (bis 27 Jahre) erhalten freien Eintritt.
Kronberg Academy Festival 2019
Karten 6 € (pro Meisterkurse) bzw. 12 € (Tageskarte) am Unterrichtsort. Schüler/innen und Studenten (bis 27 Jahre) erhalten freien Eintritt.
Zehntscheune
Tanzhausstraße 15a Kronberg im Taunus Hessen 61476

Mo 30. September

11.00 - 13.00 Uhr

Zehntscheune

Tageskarte
12€
Kaufen

Kronberg Academy Festival 2019

Karten 6 € (pro Meisterkurse) bzw. 12 € (Tageskarte) am Unterrichtsort. Schüler/innen und Studenten (bis 27 Jahre) erhalten freien Eintritt.
Workshop | Kronberg Academy Festival 2019
Karten 6 € (pro Meisterkurse) bzw. 12 € (Tageskarte) am Unterrichtsort. Schüler/innen und Studenten (bis 27 Jahre) erhalten freien Eintritt.
Streitkirche - Historische Räume
Tanzhausstraße 1a Kronberg im Taunus Hessen 61476

Mo 30. September

11.30 - 13.30 Uhr

Streitkirche

Historische Räume

Tageskarte
12€
Kaufen

Kronberg Academy Festival 2019

Workshop

Karten 6 € (pro Meisterkurse) bzw. 12 € (Tageskarte) am Unterrichtsort. Schüler/innen und Studenten (bis 27 Jahre) erhalten freien Eintritt.
Workshop | Kronberg Academy Festival 2019
Karten 6 € (pro Meisterkurse) bzw. 12 € (Tageskarte) am Unterrichtsort. Schüler/innen und Studenten (bis 27 Jahre) erhalten freien Eintritt.
Streitkirche - Historische Räume
Tanzhausstraße 1a Kronberg im Taunus Hessen 61476

Mo 30. September

15.00 - 17.00 Uhr

Streitkirche

Historische Räume

Tageskarte
12€
Kaufen

Kronberg Academy Festival 2019

Workshop

Karten 6 € (pro Meisterkurse) bzw. 12 € (Tageskarte) am Unterrichtsort. Schüler/innen und Studenten (bis 27 Jahre) erhalten freien Eintritt.
Kronberg Academy Festival 2019 | Verehrter Ludwig
Werke von Ludwig van Beethoven und Robert Schumann.
Johanniskirche
Friedrich-Ebert-Straße 18 Kronberg im Taunus Hessen 61476

Mo 30. September

17.00 - 17.55 Uhr

Johanniskirche

Karten
40 / 30 / 20 €
Kaufen

Abo
135 / 108 €
Kaufen

Kronberg Academy Festival 2019

Konzert 15

Verehrter Ludwig

Werke von Ludwig van Beethoven und Robert Schumann.
Details >

Truls Mørk, Violoncello
Håvard Gimse, Klavier

Robert Schumann (1810–1856)
Adagio und Allegro op. 70

Fantasiestücke op. 73

Ludwig van Beethoven (1770–1827)
Sonate Nr. 5 D-Dur für Klavier und Violoncello op. 102 Nr. 2

Veranstaltungsende ca. 17.55 Uhr

Änderungen vorbehalten.

Kronberg Academy Festival 2019 | Vorbilder - Sir András Schiff präsentiert junge Solisten II
Werke von Ludwig van Beethoven, Joseph Haydn und Wolfgang Amadeus Mozart.
Stadthalle Kronberg - Großer Saal
Heinrich-Winter-Straße 1 Kronberg im Taunus Hessen 61476

Mo 30. September

19.00 - 21.05 Uhr

Stadthalle Kronberg

Großer Saal

Karten
75 / 60 / 40 €
Kaufen

Abo
230 / 175 €
Kaufen

Kronberg Academy Festival 2019

Konzert 16

Vorbilder

Sir András Schiff präsentiert junge Solisten II

Werke von Ludwig van Beethoven, Joseph Haydn und Wolfgang Amadeus Mozart.
Details >

Chamber Orchestra of Europe
Sir András Schiff, Leitung

Fumika Mohri, Violine

Ludwig van Beethoven (1770–1827)
Violinromanze Nr. 1 G-Dur op. 40

Joseph Haydn (1732–1809)
Ouvertüre L'isola disabitata (Die wüste Insel) Hob. XXVIII:9

Jonian-Ilias Kadesha, Violine

Ludwig van Beethoven (1770–1827)
Violinromanze Nr. 2 F-Dur op. 50

Aurélien Pascal, Violoncello

Joseph Haydn (1732–1809)
Cellokonzert C-Dur Hob VIIb:1

– PAUSE –

Stephen Waarts, Violine
Timothy Ridout, Viola

Wolfgang Amadeus Mozart (1756–1791)
Sinfonia concertante Es-Dur KV 364

Veranstaltungsende ca. 21.05 Uhr

Änderungen vorbehalten.

Nachtkonzert | Der Sturm
Werke von Ludwig van Beethoven, Johannes Brahms, Karl Davidov, Gabriel Fauré, Witold Lutosławski und Karol Szymanowski.
Burg Kronberg
Schloßstraße 10 Kronberg im Taunus Hessen 61476

Mo 30. September

22.00 - 23.10 Uhr

Burg Kronberg

Karten
30 €
Kaufen

Kronberg Academy Festival 2019

Nachtkonzert

Konzert 17

Der Sturm

Werke von Ludwig van Beethoven, Johannes Brahms, Karl Davidov, Gabriel Fauré, Witold Lutosławski und Karol Szymanowski.
Details >


Seiji Okamoto, Violine
Anna Naretto, Klavier

Witold Lutosławski (1913–1944)
„Subito“ für Violine und Klavier

Miriam Helms Ålien, Violine
Anna Naretto, Klavier

Karol Szymanowski (1882–1937)
Mythen Nr. 1 „La Fontaine d'Aréthuse“ op. 30

Ziyu Shen, Viola
Anna Naretto, Klavier

Gabriel Fauré (1845–1924)
Après un rêve, Nr. 1 op. 7

Aleksey Shadrin, Violoncello
Anna Naretto, Klavier

Karl Davidov (1838–1889)
„Am Springbrunnen“ aus Vier Stücke op. 20

Sindy Mohamed, Viola
Anna Naretto, Klavier

Johannes Brahms (1833–1897)
Regenlied aus dem Zyklus „8 Lieder und Gesänge“ Nr. 3 op. 59

Miriam Helms Ålien, Violine
Seiji Okamoto, Violine
Ziyu Shen, Viola
Sindy Mohamed, Viola
Aleksey Shadrin, Violoncello

Ludwig van Beethoven (1770–1827)
Streichquintett C-Dur op. 29 „Der Sturm“

Veranstaltungsende ca. 23.10 Uhr

 

Konzert zur Erinnerung an Dagmar Westberg (1914–2017)

Änderungen vorbehalten.

Workshop | Kronberg Academy Festival 2019
Karten 6 € (pro Meisterkurse) bzw. 12 € (Tageskarte) am Unterrichtsort. Schüler/innen und Studenten (bis 27 Jahre) erhalten freien Eintritt.
Stadthalle Kronberg - Feldbergsaal
Heinrich-Winter-Straße 1 Kronberg im Taunus Hessen 61476

Di 1. Oktober

11.00 - 13.00 Uhr

Stadthalle Kronberg

Feldbergsaal

Kronberg Academy Festival 2019

Workshop

Karten 6 € (pro Meisterkurse) bzw. 12 € (Tageskarte) am Unterrichtsort. Schüler/innen und Studenten (bis 27 Jahre) erhalten freien Eintritt.
Kronberg Academy Festival 2019 | Gassenhauer
Werke von Ludwig van Beethoven, Engelbert Humperdinck und Wolfgang Amadeus Mozart.
Johanniskirche
Friedrich-Ebert-Straße 18 Kronberg im Taunus Hessen 61476

Di 1. Oktober

18.30 - 19.35 Uhr

Johanniskirche

Karten
40 / 30 / 20 €
Kaufen

Kronberg Academy Festival 2019

Konzert 18

Gassenhauer

Werke von Ludwig van Beethoven, Engelbert Humperdinck und Wolfgang Amadeus Mozart.
Details >

Nils Mönkemeyer, Viola
William Youn, Klavier

Wolfgang Amadeus Mozart (1756–1791)
Sechs Variationen g-Moll über das französische Lied „Hélas, j’ai perdu mon amant“ KV 360

Maximilian Hornung, Violoncello
William Youn, Klavier

Ludwig van Beethoven (1770–1827)
Sieben Variationen Es-Dur über „Bei Männern, welche Liebe fühlen“ WoO 46 aus Wolfgang Amadeus Mozarts Oper „Die Zauberflöte“ KV 620

Nils Mönkemeyer, Viola
Maximilian Hornung, Violoncello
William Youn, Klavier

Ludwig van Beethoven (1770–1827)
Klaviertrio B-Dur op. 11 „Gassenhauertrio“

Nils Mönkemeyer, Viola
Maximilian Hornung, Violoncello
William Youn, Klavier

Engelbert Humperdinck (1854–1921)
Potpourri aus der Oper „Hänsel und Gretel“, arrangiert von Gustave Sandré

Veranstaltungsende ca. 19.35 Uhr


Änderungen vorbehalten.

Kronberg Academy Festival 2019 | Nach Beethoven
Werke von Conlon Nancarrow, Jüri Reinvere, Alfred Schnittke und Jörg Widmann.
Stadthalle Kronberg - Großer Saal
Heinrich-Winter-Straße 1 Kronberg im Taunus Hessen 61476

Di 1. Oktober

20.00 - 21.55 Uhr

Stadthalle Kronberg

Großer Saal

Karten
60 / 45 / 35 €
Kaufen

Abo
230 / 175 €
Kaufen

Kronberg Academy Festival 2019

Konzert 19

Nach Beethoven

Werke von Conlon Nancarrow, Jüri Reinvere, Alfred Schnittke und Jörg Widmann.
Details >

Ensemble Modern
Fuad Ibrahimov, Leitung

Conlon Nancarrow (1912–1997)   
Study No. 7 for Player Piano, bearbeitet für Kammerorchester von Yvar Mikhashoff

Jean-Guihen Queyras, Violoncello

Jüri Reinvere (*1971)
„Inter Lacrimas et Luctum“ – Ein Violoncellokonzert
Auftragswerk der Kronberg Academy - Uraufführung.

Jörg Widmann (*1973)
Dubairische Tänze

– PAUSE –

Gidon Kremer, Violine

Alfred Schnittke (1934–1998)
Violinkonzert Nr. 3

Veranstaltungsende ca. 21.55 Uhr


Änderungen vorbehalten.

Freunde und Förderer | Fundraising Ball 2019 - im Falkenstein Grand Kempinski
Der Vorstand der Freunde und Förderer der Kronberg Academy e.V. lädt ein zum Ball. Nähere Informationen erhalten Sie über ball@kronbergacademy.
Falkenstein Grand Kempinski - Debusweg 6-18, 61462 Königstein im Taunus

Sa 19. Oktober

18.30 Uhr

Falkenstein Grand Kempinski

Debusweg 6-18, 61462 Königstein im Taunus

Freunde und Förderer

Fundraising Ball 2019

im Falkenstein Grand Kempinski

Einladung zum Umtrunk
Der Vorstand der Freunde und Förderer der Kronberg Academy e.V. lädt ein zum Ball. Nähere Informationen erhalten Sie über ball@kronbergacademy.de
Details >

Der Kostenbeitrag für den Ball, der auch passende Getränke bis zum Mitternachtssnack umfasst, beläuft sich auf EUR 180,– (inkl. MwSt.) pro Person. Darüber hinaus würden wir uns sehr über eine zusätzliche Spende in Höhe von EUR 180,– pro Person (natürlich auch gerne mehr) zugunsten der Freunde und Förderer der Kronberg Academy e.V. freuen.

Kontakt: ball(at)kronbergacademy.de

Photos: Patricia Truchsess/Andreas Malkmus

Kronberg Academy on Tour 2019 | Gidon Kremer empfiehlt: Kronberg Academy Soloists - Espresso-Konzert
Espresso-Konzert im Rahmen der Hommage an Gidon Kremer: Seit dem Jahr 2000 ist der große Geiger der Kronberg Academy eng verbunden – als Künstlerischer Beirat, Lehrer, Solist und Kammermusikpartner junger Studierender.
Berlin, Konzerthaus - Kleiner Saal

Di 22. Oktober

14.00 - 15.00 Uhr

Berlin, Konzerthaus

Kleiner Saal

Karten
8 € inkl. Espresso
Kaufen

Kronberg Academy on Tour 2019

Gidon Kremer empfiehlt: Kronberg Academy Soloists

Espresso-Konzert

Espresso-Konzert im Rahmen der Hommage an Gidon Kremer: Seit dem Jahr 2000 ist der große Geiger der Kronberg Academy eng verbunden – als Künstlerischer Beirat, Lehrer, Solist und Kammermusikpartner junger Studierender. Vier von ihnen servieren heute unseren musikalischen Espresso.
Details >

PROGRAMM

Franz Schubert (1797–1828)
Streichtrio B-Dur D 581

Giya Kancheli (*1935)
„Night Prayers“ für Streichquartett und Tonband

 

Änderungen vorbehalten.

Kronberg Academy on Tour 2019 | Gidon Kremer empfiehlt: Kronberg Academy Soloists - Espresso-Konzert
Espresso-Konzert im Rahmen der Hommage an Gidon Kremer: Seit dem Jahr 2000 ist der große Geiger der Kronberg Academy eng verbunden – als Künstlerischer Beirat, Lehrer, Solist und Kammermusikpartner junger Studierender.
Berlin, Konzerthaus - Kleiner Saal

Mi 23. Oktober

14.00 - 15.00 Uhr

Berlin, Konzerthaus

Kleiner Saal

Karten
8 € inkl. Espresso
Kaufen

Kronberg Academy on Tour 2019

Gidon Kremer empfiehlt: Kronberg Academy Soloists

Espresso-Konzert

Espresso-Konzert im Rahmen der Hommage an Gidon Kremer: Seit dem Jahr 2000 ist der große Geiger der Kronberg Academy eng verbunden – als Künstlerischer Beirat, Lehrer, Solist und Kammermusikpartner junger Studierender. Fünf von ihnen servieren heute unseren musikalischen Espresso.
Details >

PROGRAMM

Franz Schubert (1797–1828)
Streichtrio B-Dur D 471 (Fragment)

Gustav Mahler (1860–1911)
Klavierquartettsatz a-Moll

Alfred Schnittke (1934–1998)
Klavierquintett

 

Änderungen vorbehalten.

Öffentliche Probe | Mit Musik – Miteinander 2019
Junge Preisträger sammeln wertvolle Erfahrungen beim gemeinsamen Musizieren mit jungen Dozenten der Kronberg Academy.
Stadthalle Kronberg
Heinrich-Winter-Straße 1 Kronberg im Taunus Hessen 61476

Fr 25. Oktober -
So 27. Oktober

9.30 - 20.00 Uhr

Stadthalle Kronberg


eintritt frei

Mit Musik – Miteinander 2019

Öffentliche Probe

Junge Preisträger sammeln wertvolle Erfahrungen beim gemeinsamen Musizieren mit jungen Dozenten der Kronberg Academy.
Mit Musik – Miteinander 2019 | Öffentliche Proben
Wenn junge Wettbewerbsgewinner mit international anerkannten Nachwuchskünstlern gemeinsam musizieren, profitieren nicht nur Musiker. Die Proben stehen allen neugierigen Zuhörern offen, die erleben möchten, wie spannend es ist, wenn eine Gruppe durch Kammermusik zusammenwächst.
Streitkirche - Historische Räume
Tanzhausstraße 1a Kronberg im Taunus Hessen 61476

Fr 25. Oktober

15.00 - 20.00 Uhr

Streitkirche

Historische Räume


EINTRITT FREI

Mit Musik – Miteinander 2019

Öffentliche Proben

Wenn junge Wettbewerbsgewinner mit international anerkannten Nachwuchskünstlern gemeinsam musizieren, profitieren nicht nur Musiker. Die Proben stehen allen neugierigen Zuhörern offen, die erleben möchten, wie spannend es ist, wenn eine Gruppe durch Kammermusik zusammenwächst.
Details >

PROBENPLAN

15.00 Uhr Begrüßung

15.15 Uhr mit Bruno Philippe
Dmitri Shostakovich (1906–1975)
Streichquartett Nr. 8 c-Moll op. 110, 1. Largo, 2. Allegro molto

16.00 Uhr mit Jonian-Ilias Kadesha
Felix Mendelssohn Bartholdy (1809–1847)
Streichquartett f-Moll op. 80, 1. Allegro vivace assai  – Presto

16.45 Uhr mit Sindy Mohamed
Claude Debussy (1862–1918)
Streichquartett g-Moll op. 10, 1. Animé et très décidé

17.45 Uhr mit Bruno Philippe
Dmitri Shostakovich (1906–1975)
Streichquartett Nr. 8 c-Moll op. 110, 4. Largo, 5. Largo

18.30 Uhr mit Sindy Mohamed
Wolfgang Amadeus Mozart (1756–1791)
Streichquintett C-Dur KV 465, 1. Adagio – Allegro

19.15 Uhr mit Jonian-Ilias Kadesha
Joseph Haydn (1732–1809)
Streichquartett C-Dur op. 54,  Nr. 2, Hob. III:57, 1. Vivace
bis 20.00 Uhr

 

Änderungen vorbehalten.

Mit Musik – Miteinander 2019 | Öffentliche Proben
Wenn junge Wettbewerbsgewinner mit international anerkannten Nachwuchskünstlern gemeinsam musizieren, profitieren nicht nur Musiker. Die Proben stehen allen neugierigen Zuhörern offen, die erleben möchten, wie spannend es ist, wenn eine Gruppe durch Kammermusik zusammenwächst.
Streitkirche - Historische Räume
Tanzhausstraße 1a Kronberg im Taunus Hessen 61476

Sa 26. Oktober

9.30 - 20.00 Uhr

Streitkirche

Historische Räume


EINTRITT FREI

Mit Musik – Miteinander 2019

Öffentliche Proben

Wenn junge Wettbewerbsgewinner mit international anerkannten Nachwuchskünstlern gemeinsam musizieren, profitieren nicht nur Musiker. Die Proben stehen allen neugierigen Zuhörern offen, die erleben möchten, wie spannend es ist, wenn eine Gruppe durch Kammermusik zusammenwächst.
Details >

PROBENPLAN

09.30 Uhr mit Sindy Mohamed
Wolfgang Amadeus Mozart (1756–1791)
Streichquintett C-Dur KV 465, 1. Adagio – Allegro

10.30 Uhr mit Bruno Philippe
Dmitri Shostakovich (1906–1975)
Streichquartett Nr. 8 c-Moll op. 110, 4. Largo, 5. Largo

11.30 Uhr mit Jonian-Ilias Kadesha
Joseph Haydn (1732–1809)
Streichquartett C-Dur op. 54, Nr. 2, Hob. III:57, 1. Vivace
bis 12.30 Uhr

15.00 Uhr mit Bruno Philippe
Dmitri Shostakovich (1906–1975)
Streichquartett Nr. 8 c-Moll op. 110, 1. Largo, 2. Allegro molto

16.00 Uhr mit Jonian-Ilias Kadesha
Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847)
Streichquartett f-Moll op. 80, 1. Allegro vivace assai – Presto

17.00 Uhr mit Sindy Mohamed
Claude Debussy (1862–1918)
Streichquartett g-Moll op. 10, 1. Animé et très décidé

18.00 Uhr mit Jonian-Ilias Kadesha
Joseph Haydn (1732–1809)
Streichquartett C-Dur op. 54, Nr. 2, Hob. III:57, 1. Vivace

19.00 Uhr mit Bruno Philippe
Dmitri Shostakovich (1906–1975)
Streichquartett Nr. 8 c-Moll op. 110, 4. Largo, 5. Largo
bis 20.00 Uhr

 

Änderungen vorbehalten.

 

 

Mit Musik – Miteinander 2019 | Öffentliche Proben
Wenn junge Wettbewerbsgewinner mit international anerkannten Nachwuchskünstlern gemeinsam musizieren, profitieren nicht nur Musiker. Die Proben stehen allen neugierigen Zuhörern offen, die erleben möchten, wie spannend es ist, wenn eine Gruppe durch Kammermusik zusammenwächst.
Streitkirche - Historische Räume
Tanzhausstraße 1a Kronberg im Taunus Hessen 61476

So 27. Oktober

9.30 - 13.15 Uhr

Streitkirche

Historische Räume


EINTRITT FREI

Mit Musik – Miteinander 2019

Öffentliche Proben

Wenn junge Wettbewerbsgewinner mit international anerkannten Nachwuchskünstlern gemeinsam musizieren, profitieren nicht nur Musiker. Die Proben stehen allen neugierigen Zuhörern offen, die erleben möchten, wie spannend es ist, wenn eine Gruppe durch Kammermusik zusammenwächst.
Details >

PROBENPLAN

09.30 Uhr mit Jonian-Ilias Kadesha
Felix Mendelssohn Bartholdy (1809–1847)
Streichquartett f-Moll op. 80, 1. Allegro vivace assai – Presto

10.00 Uhr mit Sindy Mohamed
Claude Debussy (1862–1918)
Streichquartett g-Moll op. 10, 1. Animé et très décidé

10.30 Uhr mit Bruno Philippe
Dmitri Shostakovich (1906–1975)
Streichquartett Nr. 8 c-Moll op. 110, 1. Largo, 2. Allegro molto

11.15 Uhr mit Sindy Mohamed
Wolfgang Amadeus Mozart (1756–1791)
Streichquintett C-Dur KV 465, 1. Adagio – Allegro

12.00 Uhr mit Jonian-Ilias Kadesha
Joseph Haydn (1732–1809)
Streichquartett C-Dur op. 54, Nr. 2, Hob. III:57, 1. Vivace

12.45 Uhr mit Bruno Philippe
Dmitri Shostakovich (1906–1975)
Streichquartett Nr. 8 c-Moll op. 110, 4. Largo, 5. Largo
bis 13.15 Uhr

 

Änderungen vorbehalten.

Kinder- und Jugendkonzert | Pizz mit Witz
Musik-Geschichten für kleine Zuhörer im Schlosshotel Kronberg.
Schlosshotel Kronberg

So 3. November

14.00 - 15.00 Uhr

Schlosshotel Kronberg

Karten
Kinder 7 €
Erwachsene 15 €
Kaufen

Classic for Kids 2019

Kinder- und Jugendkonzert

Pizz mit Witz

Musik-Geschichten für kleine Zuhörer im Schlosshotel Kronberg.
Details >

Jeder von uns hat eine Lieblingsgeschichte, die immer wieder gehört werden will und erzählt werden soll. Genau so geht es auch den vier Musikern des Eliot Quartett. Ihre Geschichten und Märchen aus der Kindheit werden sie uns im Konzert mit Musik präsentieren. Und weil die Musiker in ganz unterschiedlichen Teilen der Welt aufgewachsen sind, wird das besonders spannend werden. Denn zur Musik mit gestrichenen und gezupften (pizzicato) Tönen von Tchaikovsky, Brahms und vielen anderen werden auch für uns neue Geschichten erzählt, mal fantastisch, mal gruselig und natürlich mal witzig.

Kinder- und Jugendkonzert | Pizz mit Witz
Musik-Geschichten für kleine Zuhörer im Schlosshotel Kronberg.
Schlosshotel Kronberg

So 3. November

16.00 - 17.00 Uhr

Schlosshotel Kronberg

Karten
Kinder 7 €
Erwachsene 15 €
Kaufen

Classic for Kids 2019

Kinder- und Jugendkonzert

Pizz mit Witz

Musik-Geschichten für kleine Zuhörer im Schlosshotel Kronberg.
Details >

Jeder von uns hat eine Lieblingsgeschichte, die immer wieder gehört werden will und erzählt werden soll. Genau so geht es auch den vier Musikern des Eliot Quartett. Ihre Geschichten und Märchen aus der Kindheit werden sie uns im Konzert mit Musik präsentieren. Und weil die Musiker in ganz unterschiedlichen Teilen der Welt aufgewachsen sind, wird das besonders spannend werden. Denn zur Musik mit gestrichenen und gezupften (pizzicato) Tönen von Tchaikovsky, Brahms und vielen anderen werden auch für uns neue Geschichten erzählt, mal fantastisch, mal gruselig und natürlich mal witzig.

Kronberg Academy on Tour 2019 | Young Soloists of the Kronberg Academy - Lunch Concert
Werke von Johann Sebastian Bach, Alfred Schnittke und Helena Winkelman.
London, Wigmore Hall

So 17. November

11.30 Uhr

London, Wigmore Hall

Karten
£16
Kaufen

Kronberg Academy on Tour 2019

Young Soloists of the Kronberg Academy

Lunch Concert

Werke von Johann Sebastian Bach, Alfred Schnittke und Helena Winkelman.
Details >

Maciej Kułakowski, Violoncello

Johann Sebastian Bach (1685–1750)
Suite für Violoncello solo Nr. 5    

                   
Jonian Ilias Kadesha, Violine

Helena Winkelman (*1974)
Ciaconna für Violine solo (2002)

Alfred Schnittke (1934–1998)
Fuge für Violine solo (1953)

Marc Bouchkov, Violine

Johann Sebastian Bach (1685–1750)
Ciaconna für Violine solo BWV 1004


Änderungen vorbehalten.

Kronberg Academy on Tour 2019 | Elena Bashkirova mit Young Soloists of the Kronberg Academy
Werke von Ludwig van Beethoven, Ernő Dohnányi und Alfred Schnittke.
London, Wigmore Hall

So 17. November

19.30 Uhr

London, Wigmore Hall

Karten
£35/£30/£26/£22/£18
Kaufen

Kronberg Academy on Tour 2019

Elena Bashkirova mit Young Soloists of the Kronberg Academy

Werke von Ludwig van Beethoven, Ernő Dohnányi und Alfred Schnittke.
Details >

Marc Bouchkov, Violine
Sindy Mohamed, Viola
Maciej Kułakowski, Violoncello

Ludwig van Beethoven (1770-1827)
Serenade für Streichtrio in D op. 8


Jonian Ilias Kadesha, Violine
Sindy Mohamed, Viola
Maciej Kułakowski, Violoncello

Ernő Dohnányi (1877-1960)
Serenade in C op. 10

Pause

Elena Bashkirova, Piano
Marc Bouchkov, Violine
Jonian Ilias Kadesha, Violine
Sindy Mohamed, Viola
Maciej Kułakowski, Violoncello

Alfred Schnittke (1934-1998)
Klavierquintett

Änderungen vorbehalten.

Sonderveranstaltungen 2019 | Konzert im Vorfeld des Grand Prix Emanuel Feuermann 2020
Werke von Schumann und Shostakovich
Joseph-Joachim-Saal der UDK Berlin

Do 21. November

19.30 Uhr

Joseph-Joachim-Saal der UDK Berlin


EINTRITT FREI

Sonderveranstaltungen 2019

Konzert im Vorfeld des Grand Prix Emanuel Feuermann 2020

Werke von Schumann und Shostakovich
Details >

Giorgi Kharadze, Violoncello
Danjulo Ishizaka, Violoncello
José Gallardo, Klavier

Programm folgt.


Änderungen vorbehalten.

Chamber Music Connects the World 2020 | (Öffentliche) Proben und Konzerte
Kammermusik entdecken mit den Weltklasse-Künstlern Gidon Kremer, Christian Tetzlaff, Tabea Zimmermann, Steven Isserlis und Jörg Widmann sowie
Stadthalle Kronberg
Heinrich-Winter-Straße 1 Kronberg im Taunus Hessen 61476

Fr 1. Mai -
Mo 11. Mai

9.00 - 21.00 Uhr

Stadthalle Kronberg

Chamber Music Connects the World 2020

(Öffentliche) Proben und Konzerte

Kammermusik entdecken mit den Weltklasse-Künstlern Gidon Kremer, Christian Tetzlaff, Tabea Zimmermann, Steven Isserlis und Jörg Widmann sowie ausgewählten jungen Spitzenmusikern aus aller Welt