KronbergBerlinNew YorkSeoul
Ausbildung/Studium
Verabredung mit Slava 
27. April: Ein Tag für Mstislav Rostropovich (1927-2007)
Schirmherrin: Elena Rostropovich

27. April 2017

Verabredung mit Slava 2017 mit Gary Hoffmann und David Selig

Bereits zum zehnten Mal jährt sich der Todestag von Mstislav Rostropovich (1927-2007) – für uns bleibt er mit seinen Ideen und Idealen immer lebendig.

Frans Helmerson 2014

Frans Helmerson spielt im Kronberger Schulgarten an der Rostropovich-Büste 2014

  • 19:00 Uhr
    Festakt an der Rostropovich Büste

    Berliner Platz Kronberg, Schulgarten

    Knaben- und Mädchenchor am Frankfurter Dom
    Leitung: Andreas Boltz
    Hugo Distler (1908-1942): Verleih uns Frieden
    Johann Rudolph Ahle (1625-1673): Lob der Musik
    Adam Gumpelzhaimer (1559-1625): Die Nacht ist kommen

    Begrüßung durch Raimund Trenkler
    Ansprache Elena Rostropovichs

    Werk für Cello solo, gespielt von Gary Hoffman
    Johann Sebastian Bach (1685-1750): Suite Nr. 3 C-Dur für Violoncello solo BWV 1009, Bourée

    Eintritt frei

  • 19:30 Uhr
    Benefizkonzert zu Gunsten der Rostropovich Cello Foundation zur Förderung junger Cellisten

    Stadthalle Kronberg, Großer Saal

    Aleksey Shadrin    Violoncello, Junger Solist der Kronberg Academy
    Boris Kusnezow   Klavier
    Dmitri Shostakovich (1906-1975): Sonate d-Moll für Violoncello und Klavier op. 40
    Giya Kancheli (1935): With a Smile for Slava, dedicated to and premiered by Mstislav Rostropovich

    Gary Hoffman   Violoncello
    David Selig  Klavier
    Claude Debussy (1862 - 1918): Nocturne et Scherzo L.26, uraufgeführt von Mstislav Rostropovich
    Ernest Bloch (1880 - 1959): Trois poèmes juifs
    Leonard Bernstein (1918-1990): 3 Meditationen aus: ‘Mass: A Theatre Piece for Singers, Players, and Dancers', Mstislav Rostropovich gewidmet und uraufgeführt von Mstislav Rostropovich

    Kartenverkauf ab 2. März 2017
    Tickets kosten 28/36/48 EUR

  • ca. 21:00 Uhr
    Die Freunde und Förderer der Kronberg Academy laden im Anschluss an das Benefizkonzert zu einem Empfang ein

Über Verabredung mit Slava:

Mit seinen Idealen und Ideen hat er alle mitgerissen: Der große Cellist Mstislav Rostropovich hat maßgeblich zum Aufbau der Kronberg Academy beigetragen.
Ein Genie, wie er eines war, kann und darf der Welt niemals ganz abhandenkommen. Jedes Jahr an seinem Todestag, dem 27. April, sind alle Freunde und Bewunderer Mstislav Rostropovichs zu einer äußerst lebendigen „Verabredung mit Slava" nach Kronberg eingeladen, zu der auch ein Benefizkonzert für seine 1997 in Kronberg ins Leben gerufene Rostropovich Cello Foundation gehört. 


Weitere Artikel in diesem Bereich:
Rückblick

Kontakt Druckansicht Weiterempfehlen

Projekte

Freunde und Förderer der Kronberg Academy e.V.
American Friends of Kronberg Academy
Kronberg Academy Stiftung
Rostropovich Cello Foundation     Yuri Bashmet Viola Foundation     Gidon Kremer Stiftung