Für Studierende

Kurzprofil

  • Teilnahmeberechtigt: Jahrgänge ab 1996
  • Anmeldestart: 11. März 2024
  • Anmeldeschluss: 10. Juni 2024
  • Anreise: 22. September 2024
  • Audition: 23. September 2024
  • Abreise: 1. Oktober 2024

Komm nach Kronberg!

Von großen Lehrern lernen und vielen jungen Cellisten begegnen: Alle zwei Jahre lädt die Kronberg Academy Cello-Studentinnen und -Studenten aus der ganzen Welt in die „Welthauptstadt des Cellos“ (Mstislav Rostropovich) ein.

Eine Woche lang lernen sie von fünf Cello-Koryphäen und erleben dabei fünf verschiedene Cello-Schulen. Interessante Vorträge und Workshops ergänzen den täglichen Unterricht. Besondere musikalische Erfahrungen bieten die Meister-Konzerte der Dozenten und anderer Künstler. Im Abschlusskonzert ausgewählter Meisterschüler werden drei Förderpreise vergeben: Der Landgraf von Hessen-Preis, das Boris Pergamenschikow-Stipendium und der Frans Helmerson Förderpreis.

Teilnahme

  • Studentinnen und Studenten im Alter bis zu 28 Jahren (Jahrgang 1996) sind berechtigt, aktiv (nach Auswahl) oder passiv an den Cello Meisterkursen & Konzerten 2024 teilzunehmen.
     
  • Bewerberinnen und Bewerber für eine aktive Teilnahme nehmen zu Beginn der Meisterkurse an einer Audition teil. Aus der Liste des Audition-Repertoires (s. u.) kann frei gewählt werden; es können sowohl ganze Werke als auch Auszüge gespielt werden.
     
  • AUDITION-REPERTOIRE
    Bitte wählen Sie zwei Stücke/Sätze aus verschiedenen Stilepochen:
    SOLO: Bach Solo Suiten oder jegliche Solowerke
    KONZERTE: Dvorak, Elgar, Haydn, Lalo, Saint-Saëns, Schumann, Tchaikovsky (Rokoko-Variationen)
    SONATEN FÜR VIOLONCELLO UND KLAVIER: Beethoven, Debussy, Franck, Prokofiev, Shostakovich, Schubert (Arpeggione Sonate), Schumann (Adagio und Allegro, Fantasiestücke, 5 Stücke im Volkston)
    VIRTUOSO PIECES: nach eigener Wahl
     
  • Eine Klavierbegleitung wird zur Verfügung gestellt. Eine Jury entscheidet unwiderruflich, wer aktiv zu den Meisterkursen zugelassen wird.
     
  • Jede Studentin bzw. jeder Student kann nur bei einem oder einer der Dozierenden spielen. Unterricht bei Marie-Elisabeth Hecker ist nur für Studierende zwischen 12 und 17 Jahren möglich.
     
  • Studentinnen und Studenten, die nicht aktiv zugelassen werden, werden automatisch zu passiven Teilnehmenden der Kurse.
     
  • Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer, sowohl aktive als auch passive, haben die Möglichkeit, den Meisterkursen beizuwohnen und haben freien Zutritt zu einer Auswahl der Konzerte des Kronberg Festivals und weiteren Veranstaltungen.
     
  • Aktive Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten mindestens zwei Unterrichtsstunden bei ihrem Dozenten und nach den Kursen eine Teilnahmebestätigung.
     
  • Von den Dozenten ausgewählte Teilnehmerinnen und Teilnehmer treten beim Abschlusskonzert der Cello Meisterkurse & Konzerte 2024 im Casals Forum auf.
     
  • Die Kremerata Baltica wird zu Gast sein und ausgewählten Studentinnen und Studenten ermöglichen, Werke von Joseph Haydn, Luigi Boccherini und Peter I. Tchaikovsky im Abschlusskonzert zu spielen. Diese Studierenden können mit dem Orchester eines der folgenden Werke erarbeiten:
    Joseph Haydn: Cello Concerto No 1 in C major Hob. Viib:1
    Joseph Haydn: Cello Concerto No 2 in D major Hob. Viib:2
    Luigi Boccherini: Cello Concerto No 7 in G major G.480
    Luigi Boccherini: Cello Concerto No 9 in B flat major G.482 (original version)
    Peter I. Tchaikovsky: Pezzo capriccioso op. 62 
     
  • Ausgewählte Teilnehmerinnen und Teilnehmer, sowohl aktive als auch passive, haben die Möglichkeit, mit einem Auftritt (Dauer 5-7 Minuten), am neuen Konzertformat FRINGE teilzunehmen. FRINGE ist Teil des Kronberg Festivals und bietet den Teilnehmerinnen und Teilnehmern gestalterische Freiheit. Ob solo, Cello und Gesang, Cello und Percussion oder ein Cello Trio, der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Ein Flügel oder Klavier wird auf der Open Air Bühne jedoch nicht vorhanden sein.
    Die Teilnahme an FRINGE setzt eine Voranmeldung (unter Angabe des geplanten Auftritt-Formates) durch das Bewerbungsformular voraus.
    FRINGE findet am 26.09.2024 von 18:00 – 18:30 Uhr statt.

Anmeldung und Gebühren

 

Anmeldegebühr

Kosten für Übernachtung

Zu bezahlen an Kronberg Academy bei Anmeldung

Ohne Unterbringung

(I arrange by myself)

300,00 €


0,00 €


300,00 €

Gastfamilie

20,00 € pro Nacht

Zu bezahlen direkt an Gastfamilie


300,00 €

Hotel
(Einzelzimmer)

337,50 €

(37,50 € pro Nacht)


637,50 €

Hotel
(Doppelzimmer)

191,25 €

(21,25 € pro Person / pro Nacht)


491,25 €

  • Ihre Anmeldung ist erst dann gültig, wenn Sie die Anmeldegebühr in Höhe von 300,- € bezahlt haben. Nach Abschluss des Anmeldevorgangs über das Formular auf dieser Website sind Sie dazu aufgefordert, umgehend Ihre Anmeldegebühr über das Ticketportal Eventim zu entrichten. Sie können dort per Kreditkarte (Visa/Mastercard/American Express), Lastschrift, SOFORT Überweisung, PayPal oder per Überweisung (Vorkasse) bezahlen. Den entsprechenden Link dafür sowie einen für den Bestellvorgang erforderlichen Code erhalten Sie, sobald Sie Ihr Anmeldeformular abgeschickt haben, per E-Mail. Bitte prüfen Sie auch Ihren Spam-Ordner
     
  • Die zusätzliche Teilnahmegebühr in Höhe von 80 € pro Unterrichtseinheit für Studierende, die als aktive Teilnehmende zugelassen werden, ist zu Beginn der Meisterkurse vor Ort zu entrichten.
     
  • Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Datums der Zahlungsbelege berücksichtigt. Sie erhalten eine kurze Bestätigung über den Eingang Ihrer Anmeldung und der Zahlung von uns.
     
  • Stornierungen müssen schriftlich erfolgen. Die Erstattung der Teilnahmegebühr ist nur möglich, wenn die Absage bis 25. August 2024 erfolgt. In diesem Fall wird eine Stornierungsgebühr von 40,- € zur Deckung der Verwaltungskosten fällig. Eventuelle Bankgebühren werden ebenfalls abgezogen. Die Erstattung erfolgt per Überweisung. Um die Erstattung in Höhe von 210,- € zu erhalten teilen Sie uns bitte Ihre Kontodaten mit. Eine Erstattung bei Nichterscheinen kann nicht erfolgen.

Stipendien

In Einzelfällen können Stipendien vergeben werden, z. B. zur Bezuschussung von Reisekosten oder zur Erstattung der Kursgebühren. Bewerberinnen und Bewerber begründen ihre Bewerbung bitte schriftlich mit zwei Empfehlungen von unterschiedlichen Dozenten.

Unterkunft und Verpflegung

Die Unterkünfte werden nur während der Meisterkurszeit vom 22. September bis 1. Oktober gestellt. Bei früherer Anreise oder späterer Abreise sind die Studierenden für ihre Unterbringung selbst verantwortlich. Die Unterbringung in Gastfamilien umfasst nur ein Einzelzimmer. Im Hotel ist auch die Buchung eines Doppelzimmers möglich (Kontigent begrenzt).

Unterkunft in Gastfamilien

Wir bieten bis zu 60 Teilnehmenden eine Unterkunft bei Gastfamilien in Kronberg an. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Datums der Zahlungsbelege berücksichtigt. Die Studierenden zahlen einen Beitrag für Aufwendungen von 20 € pro Nacht. Die Bezahlung erfolgt direkt bei der Gastfamilie, bitte fügen Sie den Betrag nicht Ihrer Zahlung an die Kronberg Academy hinzu.

Alle Gasteltern bieten diesen Service an, weil sie an interkulturellen Begegnungen interessiert sind und den internationalen Charakter der Kronberg Academy und der Meisterkurse unterstützen möchten. Wir bitten sehr darum, diese Gastfreundschaft wertzuschätzen.
Die Gasteltern sind weder verpflichtet, Fahrdienste zu übernehmen, WLAN anzubieten, noch sind sie für die Verpflegung der Studierenden zuständig.

Regeln für die Unterkunft in einer Gastfamilie:

  • Es dürfen keine weiteren Personen in die Gastfamilie gebracht werden (Freunde, Familie etc.). Anfragen hierzu (Besuch) dürfen nur über das Festivalbüro gestellt werden.
  • Die Hausregeln der Gastfamilien sind einzuhalten.
  • Gegenseitige Besuche der Studierenden bei den Gastfamilien sind nur in Absprache mit den jeweiligen Familien genehmigt. Nächtliche Besuche sind grundsätzlich untersagt.

Unterkunft im Hotel

Wir bieten insgesamt bis zu 50 Teilnehmenden eine Unterkunft im B&B Hotel Frankfurt-West an. Davon können 20 Zimmer als Doppelzimmer mit getrennten Betten gebucht werden. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Datums der Zahlungsbelege berücksichtigt. Die Hotelkosten werden zu 50 % durch die Kronberg Academy Stiftung getragen.
Das Hotel liegt zu Fuß in direkter Nähe zur S-Bahn-Station „Eschborn Süd“, sodass das Casals Forum mit der S4 in ca. 15 Minuten erreichbar ist. Die Studierenden sind selbst für ihre Mobilität verantwortlich. Einzel-, Tages- oder Wochenkarten sind über den RMV oder an einem Fahrkartenautomaten am Bahnhof zu erwerben.

Verpflegung

Für die Verpflegung sind die Teilnehmenden selbst zuständig. Die Gasteltern entscheiden eigenständig, ob sie eine Verpflegung anbieten oder nicht. In Fußläufiger Nähe zu den Meisterkurs-Orten in Kronberg und dem B&B Hotel gibt es einen Rewe-Supermarkt und verschiedene Cafés und Restaurants. Im Hotel-Paket ist das Frühstück NICHT inbegriffen, kann aber auf eigene Kosten zu 12,90 € dazugebucht werden.

Anreise

Zentraler Ort der Meisterkurse ist das Casals Forum. Es befindet sich am Beethovenplatz 1, direkt am Bahnhof Kronberg. Wir empfehlen die Anreise mit der S-Bahn. Weitere Informationen zu den Anreisemöglichkeiten finden Sie hier.

Haftung und Copyright

Die Kronberg Academy ist nicht haftbar für den möglichen Verlust oder Schaden von Instrumenten der Teilnehmerinnen und Teilnehmer.
Die Kronberg Academy erhält alle Copyrights auf Video- und Tonaufnahmen, die bei Veranstaltungen der Meisterkurse gemacht werden.

Kontakt

Email: masterclasses(at)kronbergacademy.de

Telefon: +49 6173 - 783378

 

Änderungen vorbehalten.

Cello Meisterkurse werden gefördert durch
Medienpartner